Beobachtungen NSG Boller Moor und Lange Lohe, 15.3.2017

Rabenkrähe 8
Nilgans 10
Blässgans 103
Graugans 26
Brandgans 2
Schwarzkehlchen 3
Kiebitz 64
Rotschenkel 5
Bekassine 3
Austernfischer 1
Großer Brachvogel 5
Mäusebussard 1
Sturmmöwe 5
Turmfalke 2
Stockente 19
Knäkente 7
Wiesenpieper 1
Rohrammer 6
Graureiher 1
Silberreiher 1
Zahlreiche weitere Enten auf der südwestlich gelegenen Feuchtfläche. Aufgrund der Entfernung und des niedrigen Sonnenstandes nicht bestimmbar, jedoch u.a. Stock-, Schnatter- und Krickente zu hören.
In den Randbereichen rund 80 Kraniche auf Ackerflächen.
Marcel Holy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.