Brachvogel als Alleinunterhalter

Wie unterhaltsam es sein kann, den Wiesenvögeln eine Weile zuzuschauen, zeigen diese Bilder eines Großen Brachvogels im Ochsenmoor, die uns ebenfalls Susanne Hoffmann zugesendet hat. Sie schrieb dazu:

„Erst hatte er Dreck am Stecken… Also am Schnabel.
Dann flog er hoch in die Luft und dann versuchte er sich im Posen vor der Kamera.“

Wer mehr sehen möchte von Susannes Bildern, kann auf ihrem Instagram-Account suseluparella https://www.instagram.com/suseluparella/ vorbeischauen.

Alle Fotos: Susanne Hoffmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.