Gewässerreinigung für den Feuersalamander

Zusammen mit der Jugendfeuerwehr Lemförde hat die NUVD zwei Laichgewässer im Stemweder Berg wieder optimiert. Beide Gewässer wurden vor etwa zweieinhalb Jahren ausgebaggert, damit diese wieder als Laichgewässer fungieren können. Da beide Teiche innerhalb des Waldbestandes liegen, benötigen sie regelmäßiger Pflege und Unterhaltung.

Der Laubeinfall sorgt über die Zeit dafür, dass kleine, flache Teiche schnell verlanden, diesem wurde tatkräftig entgegengewirkt.

Neben der eigentlichen Tätigkeit wurden den Mitgliedern der Jugendfeuerwehr die Funktion und die verschiedenen Lebewesen in dem Teich vorgestellt.

Die Jugendfeuerwehr im Einsatz:Ein Feuersalamder:

Text und Fotos: Christian Vogel 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.