Junge Sturmmöwe gesichtet

Am Ostufer konnte in der letzten Woche diese junge Sturmmöwe beobachtet werden, dies wirft den Verdacht auf eventuelle Bruten am Dümmer auf. Uns sind diesbezüglich keine bekannt, gerne können Sie Hinweise zu dem Thema in den Kommentaren posten.

Die junge Sturmmöwe (rechts) neben einer kleineren Lachmöwe Während bei den meisten anderen heimischen Möwen sich das schwarze Auge der juvenilen Vertreter noch verändert und eine helle, oft gelbe Iris ausbilden, bleiben sie bei der Sturmmöwe erhalten.

Fotos: Werner Brinkschröder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.