Nilgansküken gesichtet

Bereits letztes Wochenende wurden die ersten Nilgansküken gesichtet. Diese Vögel stehen auf der Liste invasiver gebietsfremder Arten von unionsweiter Bedeutung. Arten auf dieser Liste haben erhebliche nachteilige Auswirkungen auf die vorherrschende Biodiveristät oder Öksystemleitungen. Damit ist die Nilgans einer von ingesamt 49 Vertretern auf dieser Liste.

Weitere Infos sind unter:
https://de.wikipedia.org/wiki/Verordnung_%28EU%29_Nr._1143/2014
https://eur-lex.europa.eu/eli/reg/2014/1143/o

Fotos: Udo Effertz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.