Saatgänse auf dem Alfsee

Auf und am Dümmer eher selten, bzw. oft nur in kleineren Trupps zu beobachten ist die Saatgans. Aber auch dieser Wintergast ist mit mehrere tausend Vertretern in der Umgebung anzutreffen. Besonders auf den abgeernteten Feldern finden sich oft große Ansammlungen ein.

Diese Aufnahme vom Alfsee zeigt mehrere Saatgänse mit ihren charakteristischen dunklen Schnabel mit orangener Binde.

Foto; Werner Brinkschröder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.