Silberreiher rund um den Dümmer

Im Winterhalbjahr ist der Silberreiher kein seltener Anblick in der Dümmerregion. Er verbringt hier seinen Winter, während seine Hauptbrutgebiete nördlich des Schwarzen und des Kaspischen Meers liegen. Allerdings ist er auch immer häufiger im Sommer zu beobachten und einzelne Bruten in Europa und auch in Deutschland sind ebenfalls bestätigt. Inzwischen wird auch auf die erste Brut in der Dümmerniederung gewartet, wann es soweit sein wird, weiß man aber noch nicht.


Foto: Werner Brinkschröder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.