Update: Grauschnäppernachwuchs

Die Grauschnäpper im Osterfeiner Moor entwickeln sich prächtig und werden weiterhin fleißig gefüttert.

Fotos: Werner Brinkschröder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.