Vergleichsfotos 2018/2020

Nach den vielen Niederschlägen der letzten Wochen ist das Ochsenmoor großflächig überflutet und der Dümmer hat mit einem Wasserstand von 37,50 m ü. NN bereits 30 cm mehr Wasser als für den Sommer vorgesehen ist und 70 cm mehr gegenüber dem planmäßigen Winterwasserstand. Zusammen mit den Stürmen der letzten Tagen führte dies sogar zu ersten Schäden am Deich.
Zum Vergleich noch zwei Aufnahmen aus dem Sommerhalbjahr 2018.

Marler Graben (Foto: W. Brinkschröder)
Schaden am Deich an der Hohen Sieben.
Fotos: M. Holy, außer Sommerfoto Marler Graben von Werner Brinkschröder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.