Ein Eichhörnchen

Foto: Michael Brockmeyer

Entgegen der landläufigen Meinung halten Eichhörnchen in den meisten Fällen keine Winterruhe. Nur wenn der Winter sehr streng ist fahren sie ihre Aktivität herunter und kommen nur zur Nahrungsaufnahme aus ihrem Kobel.
Bei solch einen milden Winter wie dieses Jahr sind die Eichhörnchen durchgegehend aktiv und sehr gut zu beobachten, da viele Bäume und Büsche keine Blätter tragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.