Immer mehr Kampfläufer treffen im Ochsenmoor ein

In den vergangenden Tagen ist die Anzahl der Kampfläufer stetig gewachsen, im nördlichen Ochsenmoor wurden jetzt 21 Exemplare gezählt.

Die Vögel sind gut an ihrer markanten Gefiederzeichnung zu erkennen.

Fotos: Udo Effertz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.