Wildkamera-Aufnahmen

Im Oktober haben wir bereits Aufnahmen einer Wildkamera gepostet, die am Ufer des Dümmers aufgestellt war. An gleicher Stelle stand die Kamera noch etwas länger, bevor sie an einem anderen Standort im Einsatz war. Darum wurde die Speicherkarte erst jetzt ausgelesen, weshalb wir nun nochmals ein paar schöne Bilder aus dem Oktober zeigen können.

An der beobachteten Stelle lagen tote Karpfen im Uferbereich. Dieses Nahrungsangebot findet viele interessierte Abnehmer, wie die folgende kleine Bildauswahl zeigt.

Zunächst wurde eine Wanderratte erwischt.
Mäusebussarde schlugen sich den Bauch voll.
Möwen fraßen sich satt und …
… jubilierten (?)
Und auch die jungen Seeadler …
… waren wieder vor Ort.
Diesmal …
… ließ sich auch ein Altvogel blicken .
Auch bei Einbruch der Dunkelheit.
Und schließlich noch ein Zweiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.