Ein wiederkehrender Dümmerbesucher

In den Mooren und am Dümmer sind wieder die Blaukehlchen
zu hören.
Am Dümmer stieß Werner Brinkschröder auch in diesem Jahr wieder auf den in den Rieselfeldern Münster beringten Vogel (weißer Ring B 81).
Leider sang das Blaukehlchen in einem Weidenbusch und war
fotografisch nur hinter den Zweigen zu erwischen.

Fotos und Text: Werner Brinkschröder

Beringte Uferschnepfen

An 06.04.2018 konnte Kristina Knoth diese beringten Uferschnepfen im Ochsenmoor fotographieren. Eine Dokumentation und Meldung solcher beringten Tiere ist für die Bestandserfassung und Ermittlung von z.B. Überlebensraten  sehr wichtig. Dadurch kann unter anderem der Erfolg von den Naturschutzbemühungen im Ochsenmoor gemessen werden. Im Fall der Uferschnepfen konnten durch verschiedene Bemühungen ein Anstieg der Population erreicht werden.

Über weitere Meldungen würden wir uns sehr freuen (Fotos sind nicht unbedingt notwendig). Was und wie genau gemeldet werden soll, kann hier nachgelesen werden: http://duemmer-natur-blog.de/aufruf-bitte-auf-farbberingte-uferschnepfen-achten

Diese Uferschnepfe hält beide Beine sehr schön in die Kamera:

Diese Uferschnepfe zeigt hingegen erst das linke Bein…

…und dann das Rechte:

Fotos:Kristina Knoth Text: Christian Vogel

Fledermausrettung

Der Naturschutzring Dümmer e.V. hat uns eine Breitflügelfledermaus vorbeigebracht, die tagsüber auf dem Boden aufgefunden wurde. Nach einer kurzen Untersuchung konnten wir sie getrost wieder in die Natur entlassen.

Die Fledermaus in der Transportbox:Während des Gesundheitschecks: Auf den Weg in die Freiheit (leider unscharf, aber sie hatte es etwas eilig, sodass auch nur das Hinterteil noch zu sehen ist):

Text und Fotos: Christian Vogel 

Fotos rund um den Dümmer

Diese schönen Impressionen aus den ersten beiden Monaten des Jahres machte Klaus Luttermann in der näheren Umgebung des Dümmers.

Diese „Moosfüße“ wurde auf der südlichen Seite des Dümmers fotografiert.

Diese beiden Fotos der Sonnenuntergänge entstanden in Hüde und Dümmerlohausen. Und zu guter letzt eine Wacholderdrossel auf einem Ilex.

Fotos: Klaus Luttermann